- Registrierung

Mit dem Zugriff auf „“ wird zwischen dir und dem Betreiber ein Vertrag mit folgenden Regelungen geschlossen:

1. Nutzungsvertrag

  1. Mit dem Zugriff auf „“ (im Folgenden „das Board“) schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber des Boards ab (im Folgenden „Betreiber“) und erklärst dich mit den nachfolgenden Regelungen einverstanden.
  2. Wenn du mit diesen Regelungen nicht einverstanden bist, so darfst du das Board nicht weiter nutzen. Für die Nutzung des Boards gelten jeweils die an dieser Stelle veröffentlichten Regelungen.
  3. Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann von beiden Seiten ohne Einhaltung einer Frist jederzeit gekündigt werden.

2. Einräumung von Nutzungsrechten

  1. Mit dem Erstellen eines Beitrags erteilst du dem Betreiber ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, deinen Beitrag im Rahmen des Boards zu nutzen.
  2. Das Nutzungsrecht nach Punkt 2, Unterpunkt a bleibt auch nach Kündigung des Nutzungsvertrages bestehen.

3. Pflichten des Nutzers

  1. Du erklärst mit der Erstellung eines Beitrags, dass er keine Inhalte enthält, die gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Du erklärst insbesondere, dass du das Recht besitzt, die in deinen Beiträgen verwendeten Links und Bilder zu setzen bzw. zu verwenden.
  2. Der Betreiber des Boards übt das Hausrecht aus. Bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen oder anderer im Board veröffentlichten Regeln kann der Betreiber dich nach Abmahnung zeitweise oder dauerhaft von der Nutzung dieses Boards ausschließen und dir ein Hausverbot erteilen.
  3. Du nimmst zur Kenntnis, dass der Betreiber keine Verantwortung für die Inhalte von Beiträgen übernimmt, die er nicht selbst erstellt hat oder die er nicht zur Kenntnis genommen hat. Du gestattest dem Betreiber, dein Benutzerkonto, Beiträge und Funktionen jederzeit zu löschen oder zu sperren.
  4. Du gestattest dem Betreiber darüber hinaus, deine Beiträge abzuändern, sofern sie gegen o. g. Regeln verstoßen oder geeignet sind, dem Betreiber oder einem Dritten Schaden zuzufügen.

4. General Public License

  1. Du nimmst zur Kenntnis, dass es sich bei phpBB um eine unter der General Public License (GPL) bereitgestellten Foren-Software der phpBB Group (www.phpbb.com) handelt; deutschsprachige Informationen werden durch die deutschsprachige Community unter www.phpbb.de zur Verfügung gestellt. Beide haben keinen Einfluss auf die Art und Weise, wie die Software verwendet wird. Sie können insbesondere die Verwendung der Software für bestimmte Zwecke nicht untersagen oder auf Inhalte fremder Foren Einfluss nehmen.

5. Gewährleistung

  1. Der Betreiber haftet mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  2. Die Haftung ist gegenüber Verbrauchern außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  3. Die Haftung ist gegenüber Unternehmern außer bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Betreibers auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im Übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn.
  4. Die Haftungsbegrenzung der Absätze a bis c gilt sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen des Betreibers.
  5. Ansprüche für eine Haftung aus zwingendem nationalem Recht bleiben unberührt.

6. Änderungsvorbehalt

  1. Der Betreiber ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zu ändern. Die Änderung wird dem Nutzer per E-Mail mitgeteilt.
  2. Der Nutzer ist berechtigt, den Änderungen zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs erlischt das zwischen dem Betreiber und dem Nutzer bestehende Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung.
  3. Die Änderungen gelten als anerkannt und verbindlich, wenn der Nutzer den Änderungen zugestimmt hat.

Informationen über den Umgang mit deinen persönlichen Daten sind in der Datenschutzrichtlinie enthalten.

» zusätzliche Forumsregeln:

§1 Vergesse niemals, dass am anderen Ende der Leitung ein Mensch sitzt!

Begegne jedem mit Respekt und Höflichkeit, schreibe nie etwas, was Du diesem Menschen nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest.

§2 Erst lesen, dann denken und dann erst schreiben!

Lese den Beitrag, auf dem Du antworten möchtest, mehrmals durch. Und vergewissere Dich, das der Autor des vorherigen Beitrages auch das gemeint hat was Du gerade denkst.

§3 Neues mitteilen!

Benutze ggf. die Suchfunktion, ob das Thema schon diskutiert worden ist. Erst dann darfst Du ein neues Thema, mit aussagekräftiger Überschrift, eröffnen.

§4 Qualität der Beiträge

(1) Achte auf Rechtschreibung, Groß-, Kleinschreibung, Punkt- und Kommasetzung (Ausnahmen sind zugelassen!). Es wird von niemanden ein perfektes Deutsch verlangt! Jeder Beitrag sollte vor dem endgültigen Absenden mindestens einmal vollständig duchgelesen und überarbeitet werden.

(2) Halte Deine Beiträge kurz und prägnant. Du solltest nicht über 50 Zeilen (absolute Schmerzgrenze) kommen und auch nicht unter 3 Zeilen bleiben! Sie sollten mit Inhalt gefüllt sein und zur laufenden Diskussion beitragen.

(3) Kürze zitierten Text auf das Notwendigste! Zitiere nur den Text, auf den Du auch Bezug nehmen möchtest.

(4) Aufeinanderfolgende Beiträge solltest Du aus Gründen der Lesbarkeit vermeiden. Nutze dafür die Edit - Funktion des Forums.

§5 Vorsicht mit Ironie, Humor und Sarkasmus!

Achte darauf, dass Du ironisch gemeinte Bemerkungen so charakterisierst, dass keine Missverständ-nisse verursacht werden. Benutze dafür Smilies, um Emotionen auszudrücken.

§6 Benutze Privatnachrichten!

Wenn Du dem Autor eines Beitrages etwas mitteilen möchtest, überlege Dir bitte genau, ob dies eine Bereicherung der laufenden Diskussion ist und auch anderen Lesern interessieren könnte - oder ob nicht eine einfache Privatnachricht oder Gästebucheintrag besser geeignet wäre.

§7 Erkenntnisse weitergeben!

(1) Wenn Du eine Frage an die Forengemeinde gestellt hast und darauf Antworten per E-Mail erhalten hast, welche evtl. auch anderen Lesern interessieren könnte, fasse die Ergebnisse (sinnvoll gekürzt) zusammen, und lasse damit auch anderen von den Antworten auf Deine Frage profitieren.

Es gilt als unhöflich, in einen Forum, nur Fragen zu stellen und Antworten per E-Mail einzufordern. Niemand liest gern in Foren, in denen nur Fragen gestellt werden und keine Antworten stehen.

§8 Achte auf die gesetzlichen Bestimmungen.

(1) Es ist äußerste Vorsicht beim Zitieren aus urheberrechtlich geschützten Werken geboten! Das Zitieren bis max. 3 Zeilen mit Angabe der Quelle ist gestattet. Wenn möglich, verzichte ganz auf die Zitierung und gebe den Text, den Du ursprünglich zitieren wolltest, mit eigenen Worten wieder. Wenn Du Dir unsicher bist, ob Du die Rechte eines Dritten (z. B. Websites, Zeitungen, fremde Foren etc.) verletzen könntest, frage den Autor des Originaltextes vorher per E-Mail, was er von Deinen Absichten hält. Bei Genehmigung ist eine entsprechende Nachricht an die Administration bzw. Moderation von zu richten, andernfalls wird dieser Beitrag wegen Verdachts auf Urheberrechtsverletzungen gelöscht bzw. auf 3 Zeilen zitiert.

(2) Das veröffentlichen von E-Mail´s, Privatnachrichten soll nicht ohne ausdrückliche Einwilligung des Autors geschehen! Es können rechtliche Schritte des Geschädigten folgen!

(3) Begehe keine Straftaten und rufe auch nicht dazu auf, auch hier sind entsprechend die Gesetze der Bundesrepublik Deutschlands einzuhalten.

(4) Datenschutz: Keine persönlichen Daten wie z. B. Telefonnummern, genaue Postadresse, Realname, Kundennummern etc. in Beiträgen schreiben. Bitte ausschließlich per Privatnachricht, E-Mail ggf. telefonisch demjenigen mitteilen, aber mit Vorsicht!

§9 Administration / Moderation

(1) Den Anweisungen der Administratoren und Moderatoren ist immer Folge zu leisten. Es gibt keine Ausnahmen. Administratoren und Moderatoren entsprechend der Rangordnung.

(2) Privatnachrichten an Moderatoren, sofern sie das Forum betreffen und nur das Forum betreffen, dürfen ohne Einwilligung des Autors direkt an andere Moderatoren oder an höherer Stelle (Administratoren) weitergeleitet werden. Alles andere wird nicht ohne Einwilligung des Autors weitergeleitet.

§10 Regelverstöße melden

(1) Die Administration und Moderation ist sehr bedacht darauf, unerwünschte Beiträge vom Forum fernzuhalten. Es ist nicht immer möglich alle Beiträge auf Inhaltszulässigkeit zu überprüfen und bitten auch die Mitglieder bei Auftreten von Regelverstößen in Beiträgen die Melden - Funktion zu benutzen.

§11 Konsequenzen, Zuwiderhandlungen

(1) Verwarnung - Gelegenheit zur Besserung. Wird per PN an das betreffende Mitglied mitgeteilt. (2) Beiträge werden editiert, verschoben ggf. auch ganz gelöscht. Themen werden geschlossen. (3) Bei äußerst schweren Zuwiderhandlungen und mehrmaligen Verwarnungen, die bisher fruchtlos blieben, wird virtuelles Hausverbot durch die Administration erteilt.

Hast Du noch Fragen? So wende Dich direkt an den Administrator dieses Forums. [Nicole]

 

 
cron